Außerordentliche Mitgliederversammlung

6. November 2018

Aus den 8 Gründungsmitgliedern vom März sind nun schon knapp 30 Mitglieder geworden, die sich zu einer außerordentlichen Sitzung treffen, um ganz konkrete erste Projekte zu benennen und auch zu beginnen.

Gleichzeitig wurde der aktuelle Status des Vereins vorgestellt. Bei der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung soll auch ein Kuratorium berufen werden, welches die Vereinsarbeit mit seinem Beruflichen KnowHow unterstützt.

Folgende Projekte können kurfristig als erstes umgesetzt werden:

1. Imkerei – Iwona Gollek und Christel Pohlhausen

2. Insektenhotels – Ingo Nowak

3. Hunde in unserem Leben – Familie Asbach

4. Der Mehrbach – Felix Schreiber

Alle Projekte werden von weiteren Vereinsmitgliedern mit unterstützt und umgesetzt. Alle Mitglieder werden außerdem gebeten, sich für die Nutzung oder Pachtung von Flächen einzusetzen, die der Verein in einem nachhaltigen Sinne bewirtschaften könnte.